DORIS FIALA

„Denn das Ganze ist größer als der Teil“ (Euklid von Alexandria)

Praxis

Stehaufmännchen

Elternschule

 
 
 
 

Die Elternschule-Elterntraining in der Gruppe

 

Start der nächsten Gruppe: Dienstag 11. September 2018 18-20 Uhr

 
Elternschule
 
 
 
 

Eine Schule für Eltern von Kindern mit ADHS und/oder oppositionellem Problemverhalten

 
 
Bist Du bereit für ein ruhigeres Familienleben?
 
 
Wunderbar, denn in einer Gruppe von Eltern mit gleichen oder ähnlichen Problemen und mit kompetenten ADHS Trainer schaffst Du das!
 
Gemeinsam gehen wir Schritt für Schritt in ein friedlicheres und strukturierteres Familienleben
 
Wir zeigen Euch, wie Ihr stressfreier mit Eurem Kind umgehen könnt und mehr Struktur in den Familienalltag einbauen könnt
 
 
 
Vielleicht
 
 
- habt Ihr ganz viele Fragen und steht damit alleine da!
 
- wisst Ihr schon einiges über ADHS, wisst aber nicht, wie Ihr im Alltag damit umgehen könnt
 
- seid Ihr selbst ebenfalls unstrukturiert und impulsiv....
 
 
 
In der Elternschule
 
 
erlebst Du in der Gruppe endlich, dass Du verstanden wirst und mit den Fragen und Problemen nicht alleine bist
 
entspannst Du Dich, weil Du lernst richtig zu reagieren und dich richtig zu verhalten
 
lernst Du wichtige Strategien kennen die Du brauchst um positive Zeit zu verbringen
 
besuchst Du regelmäßige Trainings-Einheiten und hast Zeit das Erlernte zuhause umzusetzen
 
Erfährst Du auf den Punkt gebracht, was wirklich funktioniert und hilft!
 
board-1614646_640
  
 
Das Elterntraining findet in 14 tägigen Einheiten zu je 100 Minuten statt
 
 
Die Module müssen aufgrund einer vertraulichen Arbeitsatmosphäre gesamt gebucht werden! 
 
 
Kosten pro Modul: EUR 90 pro Person/Eltern
 
 
 
 
Und hier sind unsere Module ......
  
Modul 1:
  
Das Erscheinungsbild ADHS- Was ich schon immer wissen wollte!
 
  • Erscheinungsmerkmale, Kernsymptome
  • Was ist keine ADHS/ADS
  • Was hilft wirklich 
 
 
Modul 2:
  
Etablierung von klaren Regeln und Grenzen- irgendwie macht jeder was er will
 
  • Familienregeln werden festgelegt
  • Verhaltensregeln werden eindeutig und hinreichend transparent gemacht
 
 
Modul 3:
  
Entwicklung effektiver Aufforderungen-ich glaube, mein Kind versteht oder hört mich nicht!
 
  • Was sind effektive Aufforderungen und wie ich stelle ich diese?
  • Der Teufelskreis
 
 
Modul 4:
  
Positive und negative Konsequenzen - wie mache ich das?
 
  • Ausbruch aus dem Teufelskreis
  • Beachten und Befolgen von Aufforderungen
  • Das Setzen und Durchführen von Konsequenzen
  
 
Modul 5:
  
Einsatz von Punkteplänen und Entzug von Punkten - schon oft gehört, aber wie funktioniert das richtig?
 
  • Wie gestalte ich einen Punkteplan
  • Darf ich Punkte streichen?
  • Wann setze ich Punktepläne ein?
  
Modul 6:
  
Bewältigung von Verhaltensproblemen bei den Hausaufgaben - die Hausaufgabe ist immer eine Katastrophe, wie kann ich mein Kind unterstützen?
 
  • Einsatz von Strategiekärtchen und Punkteplan
  • "Wenn-dann-Plan"
 
 
Selbstverständlich gibt es für die Eltern auch ein Zeugnis!  
 
testimony-2571893_640
Start nächster Durchgang: Dienstag, 11. September 2018; 18-20 Uhr; 14-tägig
 
Und hier geht es zur Anmeldung: --->  Infoblatt und Anmeldung 
Terminkarte zum Ausdrucken: Termine Herbst 2018
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Copyright © 2018 Praxis Stehaufmaennchen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.